Ferienwohnungen
am Gardasee

KONTAKT
FILTER ÖFFNEN
An- / Abreisedaten
SUCHEN
Urlaubsort

Bardolino
Colà di Lazise
Lazise
Pacengo di Lazise
Peschiera del Garda
Polpenazze (Padenghe)
Sirmione
Personenanzahl

6
7
10
Schlafzimmer

3
5
Ausstattung

Schwimmbad
Wi-Fi
Spülmaschine
Klimaanlage
Waschmaschine
SAT-TV
Ich reise mit 1 Haustier

Pacengo di Lazise

Das Dorf Pacengo steigt auf 106 Meter über dem Meeresspiegel und 533 Einwohner wohnen Es ist ein Dorf in der Gemeinde Lazise, ??befindet sich am südlichen Ufer des Sees Hauptstadt Eingang Teil der Gemeinde Lazise während der venezianischen Herrschaft zu sein. Diese kleine Stadt wurde zum ersten Mal in einem Pergament von 1004 mit dem Namen Pacingus genannt; die Etymologie des Namens scheint Lombard oder deutscher Herkunft zu haben, wahrscheinlich auf den Namen "Pack" bezogen. Das Land hatte sowohl ein wichtiges prähistorische Zentrum zu sein, sah die Entdeckung von mehreren alten Objekte und Roman, der als der Treffpunkt der römischen Gebäude Stiftungen. Während des ersten italienischen Unabhängigkeitskrieg war die Stadt der Sitz der Zusammenstoß zwischen den österreichischen und dem Piemont, und sah er die zweite Gewinner, während ein paar Monate später nach Hause Ferdinand von Savoyen war, die Belagerung zu Peschiera del Garda lag. Auf dem Land ist die Gemeinde von 1526, gibt es eine Kirche, die zwischen 1787 und 1792 nach einem Entwurf von Leonardo Rossi gebaut. Die Innenräume wurden von Pius Gerichte eingerichtet, während die Marmoraltar von Zoppi und Bildhauer wahrscheinlich gemacht wurde Spiazzi